Rügen in Zahlen

Rügen ist die größte deutsche Insel. Sie liegt vor der pommerschen Ostseeküste und gehört zu Mecklenburg-Vorpommern.
Die Insel, durch Rügendamm und Rügenbrücke über den zwei Kilometer breiten Strelasund mit dem Festland verbunden, hat eine maximale Länge von 52 km (von Süd nach Nord), eine maximale Breite von 41 km im Süden und eine Fläche von 926 km².

Rügen ist die größte deutsche Insel

Die Infografik wurde erstellt von Uwe Horn.

Sie können diese Infografik gern für Ihre Leser auf Ihrer Webseite oder Ihrem Blog einbinden. Verwenden Sie dazu diesen HTML-Code:

<a href="http://www.ruegen.ch/"><img src="http://www.ruegen.ch/sehenswert/infografik_ruegen.jpg" width="544" alt="Rügen ist die größte deutsche Insel" /></a>

 

Auf Rügen beginnt Deutsche Alleenstraße. Die Deutsche Alleenstraße ist eine durch ganz Deutschland – von der Ostsee bis zum Bodensee – führende, rund 2.900 km lange Ferienstraße, die überwiegend über Alleen verläuft. Sie ist damit Deutschlands längste Ferienstraße.

Der erste Abschnitt der deutschen Alleenstraße zwischen Rügen und Rheinsberg wurde am 3. Mai 1993 eingeweiht.